Harfe und 7string Bass im Duo

Deja Nova Duo

 

DEJA NOVA DUO

Lassen Sie sich überraschen!

Simonetta, die bekannte  “Hauptstadtharfe” und ihr Kollege am 7string Bass werden Sie und Ihre Gäste begeistern-von der kleinen Feier bis zur großen Gala-

das Duo kommt überall fantastisch an!

DSC_0350-POSTER-2

Bekannte Pop-und FilmMusik-Melodien neu arrangiert für Harfe und 7string Bass….einmalig und konkurrenzlos.

Hauptstadtharfe goes Duo goes Pop :

3-CHOSEN

Auszug der Referenzen:

Auftritt u.a für Juan Carlos I, Gerhard Schröder, Iris Berben

Estrel für ETL vor 700 begeisterten Zuschauern

Hotel de Rome für MSC Kreuzfahrten

Schlütersaal für PWC

Aigner, Gendarmenmarkt

Pan Am Lounge

Hyatt für Hauptstadtinitiative

Holiday Inn, Schönefeld , take off award

Arosa Resort

Askania Uhrenmanufaktur

Berlinagenten

Eins44

 

“Und wie klingt das?” HIER kann man es sehen und hören! 

“Vielen Dank für die fantastische musikalische Begleitung bei der “Zeit und Wein” der Askania AG am letzten Donnerstag! Es war ungewöhnlich und zukunftsweisend. romantisch und schräg zugleich. Ein großes Lob!”

und für Anfragen:

Advertisements

DEJA NOVA spielt für Askania

 getting ready for the gig- im Castuit von http://www.sthenno.net


getting ready for the gig- im Castuit von http://www.sthenno.net

 

Askania, da klingelt es bei manchen….Die Berliner Uhren-Manufaktur, nicht wegzudenken aus der Hauptstadt,  stellte am Donnerstag ihre neue Uhr “Quadriga” der Presse und ausgewählten Kunden im Kempinski vor.

 

Harfe für Askania-Foto by Stephan Pentz, tausend Dank! Catsuit von http://www.sthenno.net

Harfe für Askania-Foto by Stephan Pentz, tausend Dank! Catsuit von http://www.sthenno.net

Harfen- Musik unterhielt die Gäste zunächst solo zum Empfang, dann zwischen den Reden und am späteren Abend im Duo mit Shota, meinem tollen Kollegen am 7string Bass.

DEJA NOVA DUO im Kempinski. Foto by Stephan Pentz, Danke!

DEJA NOVA DUO im Kempinski. Foto by Stephan Pentz, Danke!

Viele nette Gäste waren dort und sprachen uns auf die Musik an- die Schauspielerin Barbara Schöne saß fast du ganze Zeit vor uns und applaudierte ( Ich habe, wie mir ein sehr netter Askania- Mitarbeiter erzählte, die gleiche Askania-Uhr wie Barbara Schöne …. und zwar die“Greenmaster”  in rot ( ich liebe Taschenuhren und diese ist besonders schön) .

Außerdem traf ich noch viele nette Bekannte, zum Beispiel , Ralph Ehrlich, Vorsitzender der Berliner Aids-Hilfe.

mit Ralph Ehrlich, Vorsitzender der Berliner Aids Stiftung- photo by http://www.holmsohn.com/

mit Ralph Ehrlich, Vorsitzender der Berliner Aids Stiftung- photo by http://www.holmsohn.com/

 

Mein alter Bekannter Julian F. Stöckel  hat mich noch nie in meinem Castuit gesehen, dabei habe ich ihn jetzt schon bestimmt zwei Jahre, (Kristyna Schmyrgarjew von www.sthenno.net hatte ihn mir damals auf den Leib geschneidert) sein Kommentar war: ” Simonetta, hast du jetzt einen Imagewechsel?” 😉

Zu Hause im Büro angekommen empfing ich gleich einen Anruf mit einer Anfrage … so soll es sein 🙂 !

zu Hause im Büro nach dem Auftritt

zu Hause im Büro nach dem Auftritt

Ein sehr schöner Abend! Danke an Askania !

Lied für eine Rose

“Ewige Flamme”